THE GRAND Hotel Ahrenshoop – powered by Lightspeed

Pilotkunde von Lightspeed Restaurant begeistert

Das THE GRAND Hotel in Ahrenshoop gehört zu den ersten deutschen Kunden, die Lightspeed Restaurant nutzen.

Typ

Hotel & Restaurant

Benutztes Produkt

Lightspeed Restaurant

Zusatz-Features

Mews, Betterspace

Standort

Ostseebad Ahrenshoop

Mit Lightspeed gemeinsam (ge)wachsen.

Unverfälschte Ostseeküste, malerische Boddendörfer: Das Hotel THE GRAND liegt im beschaulichen Ahrenshoop auf der Ostsee-Halbinsel Darß. Doch so idyllisch und verträumt die Gegend, so fortschrittlich und modern das Hotel. Insbesondere beim Kassensystem setzt THE GRAND auf smarte State-of-the-Art-Technologie: Das Hotel ist schon lange treuer Lightspeed-Kunde und immer offen für das Ausprobieren neuer Features, die den Arbeitsalltag in Hotel und Restaurant vereinfachen. So war es nur folgerichtig, dass das THE GRAND 2021 am Betatest von Lightspeed Restaurant teilnahm. Nach einem reibungslosen Übergang war dieser Kunde dann einer der ersten in Deutschland, der Lightspeed Restaurant vollumfänglich nutzen konnte.

Intuitive Bedienung: Sofort loslegen statt lange einarbeiten.

Vor der Einarbeitung neuer Mitarbeiter inklusive umständlicher Schulungen am Kassensystem graut es den meisten Gastronomen und Hoteliers. Für das THE GRAND Ahrenshoop hingegen kein Problem: Lightspeed Restaurant verfügt über dieselbe intuitive Benutzeroberfläche wie die Vorgängerversion. Jetzt kann zudem noch zwischen einem hellen und einem Dark Mode gewählt werden, eine beim Team vom THE GRAND willkommene Erweiterung. Außerdem praktisch und zeitsparend: die Zimmernummer-Suchfunktion. Wenn neue Mitarbeitende an stressigen Tagen den Namen des Gastes vergessen, können sie einfach die Zimmernummer eingeben und erhalten alle Gästedaten in Sekundenschnelle.

Alle Standorte auf einen Klick.

Neben der intuitiven Bedienung und den aufschlussreichen Echtzeit-Berichten hat Benjamin Müller, verantwortlich für die gesamte IT bei THE GRAND, vor allem das Feature Filialverwaltung an Lightspeed Restaurant begeistert. Damit lassen sich alle THE GRAND Standorte samt angeschlossenen Gastronomien parallel steuern. Wenn zum Beispiel standortübergreifend das Tagesmenü angepasst oder der Preis für den Cappuccino verändert werden soll, genügt ein Klick in der Cloud und die Anpassungen werden in Echtzeit für alle Betriebe übernommen. Umgekehrt hat Müller in der Cloud einen Echtzeit-Einblick in die Zahlen aller Filialen und Standorte und kann gegebenenfalls gegensteuern. Bei Lightspeed Restaurant sind unbegrenzt viele Filialen integrier- und steuerbar.

"Der Übergang von der älteren Lightspeed-Kasse zum neuen Lightspeed Restaurant verlief völlig problemlos, sowohl für mich als auch für das ganze Team. Jetzt haben wir genau das State-of-the-Art-Kassensystem, das wir uns wünschen."

Groß, größer, THE GRAND!

Bringen auch Sie Ihren Gastronomiebetrieb groß raus – mit Lightspeed Restaurant.