Berghaus Toni - Powered by Lightspeed

Berghaus Toni perfektioniert den Service mit Lightspeed

Vor über 50 Jahren gründete der einstige Bergsteiger und Skilehrer Toni ein typisches “Berghaus” im Schweizer Kanton Wallis. Was damals noch eine Holzhütte an der Westseite der Riederalp war, ist heute ein familiengeführtes Hotel mit Bar und Restaurant, das eine sportliche Abwechslung für Jung und Alt bietet.

Berghaus Toni

Typ

Hotel

Benutztes Produkt

Lightspeed Restaurant

Standort

Riederalp, Schweiz

Ein abenteuerliches Angebot für jede Jahreszeit

Ein abenteuerliches Angebot für jede Jahreszeit

Die insgesamt 104 km langen Skipisten können direkt vom Hotel aus erreicht werden. Auch die kleinen Gäste haben die Möglichkeit, verschiedene Hügel mit dem Schlitten herunterzufahren. Doch auch für die Sommermonate hat das Hotel ein spannendes Programm in petto: Gletscherwanderungen, ein 9-Loch Golfkurs oder auch Paragliding. Hier kommt jeder auf seine Kosten! Die Organisation der Aktivitäten müssen die Gäste nicht selbst vornehmen, denn dies ist im Service des Hotels mit inbegriffen.

Fortschritte mit Lightspeed

Fortschritte mit Lightspeed

Um konstant das beste Angebot für seine Gäste bieten zu können, hat Berghaus Toni es sich vorgenommen, stetig nach neuen Möglichkeiten zur Verbesserung des Hotels Ausschau zu halten. Ein Beispiel hierfür war die Erweiterung des Hotels im Juni 2017, als das Aletsch Sport Café Teil des Hotels wurde. Erweiterungen diesen Maßes sind nie leicht, doch Lightspeed konnte hierbei eine große Hilfe sein. Durch die einfache Verwaltung mehrerer Standorte wurde schnell klar, dass Lightspeed auch im Sport Café eingeführt wird.

In Begleitung eines starken Partners

In Begleitung eines starken Partners

Das mobile Lightspeed Kassensystem ist bereits seit mehreren Jahren die erste Wahl für Berghaus Toni, da es die Entwicklungen und Erweiterungen des Hotels vereinfacht. Ob es sich dabei um einen weiteren Ausbau handelt oder es sich doch um das Perfektionieren des Services dreht, mit Lightspeed an ihrer Seite ist das kein Problem. TripAdvisor ist vom Angebot so überzeugt, dass sie bereits dreimal ein “Zertifikat für Exzellenz” an das Hotel verliehen haben, zusätzlich zu dem Travellers’ Choice Award im Jahr 2017.

Lightspeed ermöglicht es uns auch, den Gästen die Option zu geben, ihr Essen und Trinken auf direkt auf ihre Hotelrechnung schreiben zu lassen. Egal ob vom Hotel oder vom Sport Café aus.
James Harrison, Mitinhaber von Berghaus Toni

Lightspeed ermöglicht es Berghaus Toni, exzellenten Service zu bieten

Erfahren Sie, wie Lightspeed auch Ihr Unternehmen perfektioniert

Entdecken Sie mehr Lightspeed Kunden

Seit 1929 führt die Familie Geyer das ehemalige Hotel St. Gotthard Basel, das seit 2015 GAIA HOTEL heißt. «GAIA» bedeutet «Mutter Erde» und...

Als Sofia Sözen 2010 in Berlin zu Besuch war, brauchte sie nicht lange zu überlegen, als sie sich dazu entschied, +Factory Girl zu eröffnen....

Nach einer erfolgreichen Karriere im Eiskunstlauf hat Olympiasiegerin Anni Friesinger Ihren Schwung ganz sicher nicht verloren. Sie hat in Eigenregie...