My Superfood - Powered by Lightspeed

My Superfood setzt auf fairen Handel mit Lightspeed

Superfoods liegen bereits seit geraumer Zeit im Trend. Dennoch haben Maria und Cord Meiners es geschafft, sich mit My Superfood von der Konkurrenz zu unterscheiden. Ein Gesamtkonzept mit persönlichem Hintergrund, das auch beim Thema Nachhaltigkeit und Ethik nicht zu kurz kommt.

My Superfood

Typ

Online-Shop

Benutztes Produkt

Lightspeed eCommerce

Standort

Wiehl, Deutschland

Zustände, die inspirieren

Zustände, die inspirieren

Vor einigen Jahren hat Cord Meiners während einer Reise durch Chile, Bolivien und Peru viele Quinoa- und Chia-Felder gesehen. Durch die Höhen- und Klimaunterschiede sucht die botanische Vielfalt dort ihresgleichen. Doch was den Unternehmer am meisten begeisterte war, wie die Menschen sich dort ohne große finanzielle Mittel gesund ernähren konnten. In diesem Moment kam Cord Meiners die Geschäftsidee. Für ihn wurde schnell klar, dass er die Produkte direkt bei den Herstellern in Peru zu fairen Preisen einkaufen möchte.

Wenn Leidenschaft zur Mission wird

Wenn Leidenschaft zur Mission wird

My Superfood zahlt nicht nur ehrliche Preise direkt an die Hersteller, sondern investiert auch einen Teil des Gewinns in die Unterstützung vor Ort, denn Eltern in der Region können ihren Kindern einen Schulbesuch oft nicht ermöglichen. Nach dem Erwerb begibt sich die eingekaufte Ware nach Deutschland und in die Schweiz, wo sie in nachhaltigen, luftundurchlässigen Verpackungen in einer Behinderten-Werkstatt abgepackt wird. Für den Online-Verkauf hat Cord Meiners Lightspeed eCommerce als Partner auserkoren.

Eine verdiente Unterstützung

Eine verdiente Unterstützung

Lightspeed eCommerce ermöglicht es Händlern, ganz einfach einen Onlineshop zu erstellen und mit dem Verkauf zu beginnen. Besonders die Integrationen und Designmöglichkeiten lassen einen großen Spielraum für Personalisierung. Cord Meiners gibt startenden Online Händlern im Interview noch einen Tipp: "Nehmen Sie ruhig professionelle Hilfe beim Design des Logos und Onlinemarketing Aktivitäten wie Adwords in Anspruch. Wir haben uns auch beim Design unseres Shops von einem der Lightspeed Partner unterstützen lassen."

Wir haben uns gerne von den Lightspeed Partnern beim Design von My Superfood unterstützen lassen. Den Shop verwalten wir hauptsächlich selbst, auch den Blog, die Rezepte und alle Texte verfassen wir selbst.
Cord Meiners, Gründer

My Superfood vertraut auf Lightspeed eCommerce

Auch Sie möchten mit dem Verkauf starten?

Entdecken Sie mehr Lightspeed Kunden

Nicht nur hat es Ania Skórzyńska mit ihrer Erfindung geschafft, ihre eigenen zwei Kinder vom Schreien zum Schlafen zu bringen, sondern jetzt wird...

Nach einer erfolgreichen Karriere im Eiskunstlauf hat Olympiasiegerin Anni Friesinger Ihren Schwung ganz sicher nicht verloren. Sie hat in Eigenregie...

Seit 1929 führt die Familie Geyer das ehemalige Hotel St. Gotthard Basel, das seit 2015 GAIA HOTEL heißt. «GAIA» bedeutet «Mutter Erde» und...