Update Juli / August

Unser monatliches Update ist wieder voller heiß begehrter Funktionen. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen.

Bestellbestätigung mit Übersicht der Produkte in HTML.

bestel1

bestel2

Ab jetzt ist es möglich die bestellten Produkte auch in der Bestellbestätigung Ihrer Kunden zu platzieren. Die Einstellungen hierfür finden Sie unter Service > Autom. E-Mails. Fügen Sie einfach in der E-Mail den Schlüssel [[details]] hinzu.

Entwickler-Blog im Backoffice

Sie wollten schon immer mal wissen, woran unser Entwickler-Team den ganzen Tag so arbeitet? Oder wann ein SEOshop Partner ein neues Template anpasst? Ab jetzt finden Sie alle relevanten Informationen in unseren neuen Entwickler-Blog in Ihrem Backoffice. Hier können SEOshop Entwickler und SEOshop Partner Updates an alle Onlineshop-Betreiber kommunizieren. Sie finden den Entwickler-Blog auf Ihrem Dashboard unter den aktuellen Nachrichten.

Versandmethode nur im Backoffice

Speziell für Onlineshopbetreiber, die auch offline Bestellungen erhalten – und diese somit per Hand einpflegen müssen, haben wir es ermöglicht eine bestimmte Versandmethode nur im Backoffice bereit zu halten. So können Onlinekunden diese Versandmethode nicht nutzen, Sie können diese aber selbst in Ihrem Backoffice verwenden. Dies können Sie unter Einstellungen > Versandmethoden anpassen.

bestel3

Adyen funktioniert wieder ordnungsgemäß

Adyen, das online Bezahlsystem für international Onlineshopbetreiber, hat einzelne Updates durchgeführt die jetzt vollends in Ihrem SEOshop funktionieren. Mit Ayden können Sie Zahlungsmethoden in Europa, den USA, Asien und Latein Amerika aktivieren.

Einzelne Unternehmensadresse bei Versandadresse

Sie konnten den Namen Ihres Unternehmens schon bei der Rechnungsadresse einfügen, jetzt können Sie aber auch den Namen des Unternehmens einzeln als Lieferadresse einstellen. Das ist vor allem praktisch, wenn der Name des Unternehmens in der Lieferadresse abweicht vom Namen des Unternehmens auf der Rechnungsadresse.

Google Authorship für Ihren Blog

bestel4

Haben Sie einen eigenen Blog bei SEOshop? Dann können Sie ab jetzt auch Ihre Google Plus ID angeben, sodass Ihr Foto in den organischen Suchresultaten von Google neben Ihrem Blogposts angezeigt wird. Dies hat den Vorteil, dass Ihre Blogposts auffallen, auch wenn diese nicht ganz oben unter den Suchresultaten zu finden sind.

SEOshop erobert Liechtenstein (und Irland und Schweden)

Endlich ist es auch soweit: ab jetzt können Sie auch in Liechtenstein einen Onlineshop eröffnen ;-). Zusätzlich können Sie eine .ie-Domain aktivieren und die schwedische Sprache im Front- und Backoffice einstellen.

Aber das ist noch nicht alles…

Zusätzlich haben wir die folgenden Updates durchgeführt:

  • PayU.ru ist jetzt für Zahlungen in Russland verfügbar.
  • Sisow-Zahlungen stehen wieder auf ‘bezahlt’ nach der Überweisung.
  • Staffelrabatte können jetzt auch in Prozent angegeben werden.
  • Es ist jetzt möglich Ihre Kunden zweimal die E-Mailadresse während des Checkout-Prozesses eingeben zu lassen, um so fehlerhafte E-Mailadressen zu vermeiden. Möglich ist das unter Einstellungen > Erweiterte Einstellungen > unter Name & Adresse > Email > Single/Double.
    bestel5

  • Im Collections Template ist jetzt auch der Preis pro Stück verfügbar. Diesen können Sie über den Template Editor hinzufügen.
  • Das Dashboard wurde verbessert und ist schneller.
  • Adressen werden nun besser auf den Lieferetiketten und Rechnungen dargestellt, sodass Hausnummer nicht mehr unter der Zeile der Adresse stehen.