Bieten Sie in Ihrem Shop die Option Geschenkverpackung an

Bieten Sie in Ihrem Shop die Option Geschenkverpackung an

Die Festtage kommen näher und natürlich möchten Sie Ihren Onlineshop gut darauf vorbereiten. Vergangene Woche haben wir Ihnen im Gastbeitrag von give.it bereits einige Tipps dafür gegeben. Nun gibt es eine neue Option für Ihren Onlineshop: Bieten Sie Ihren Kunden an, Geschenke schon verpackt zu versenden!

Aktivierung der Option Geschenkverpackung in Ihrem Backoffice

Erstellen Sie in Ihrem Backoffice ein oder mehrere Produkte mit dem Titel Verpackung o.ä. Sie können auf diese Art und Weise Weihnachtsverpackungen anbieten, aber auch Geschenkverpackungen für Geburtstage, verschiedenes Geschenkpapier etc. Das können Sie unter KATALOG > Produkte tun. Tragen Sie alles ein, was Sie auch normalerweise bei einem Produkt eintragen würden – auch z.B. ein Bild des Geschenkpapiers. Sie können dort auch auswählen, dass Kunden etwas für die Verpackung bezahlen müssen.

Wenn Sie die verschiedenen Verpackungsarten erstellt haben, möchten Sie sie natürlich an der richtigen Stelle in Ihrem Onlineshop anzeigen lassen. Gehen Sie dafür im Backoffice auf EINSTELLUNGEN > Checkout & Zahlungs-Methoden > Geschenkverpackung. Setzen Sie das Häkchen bei Status auf Aktiv und geben Sie den Namen der Verpackung an (z.B. “Geschenkverpackung”). Dieser Name sollte sehr allgemein gehalten sein, da es sich um den Kategorienamen für alle Verpackungsarten handelt. Wenn Sie auf das Tab Produkte klicken, können Sie die verschiedenen Verpackungen, die Sie im vorherigen Schritt als Produkt erstellt haben, in Ihrem Onlineshop aktivieren.
tab1

Geschenkverpackung in Ihrem Onlineshop

Wenn Ihr Kunde nun ein Produkt in seinen Einkaufswagen legt, werden die Verpackungen automatisch als Option angeboten. Kunden können die Geschenkverpackung beim Checkout-Prozess auswählen.

tab2

Wenn Sie dafür sorgen möchten, dass die Geschenkverpackung (die Sie als Produkt erstellt haben) nur im Checkout-Prozess gezeigt wird und nicht an anderer Stelle erscheint, stellen Sie sicher, dass sie keiner Kategorie zugefügt ist.

Andere toepassingen

Wenn Sie keine Geschenkverpackung anbieten möchten, diese Funktion aber beispielsweise als cross-sell Möglichkeit gebrauchen möchten, gibt es dafür auch eine Möglichkeit. An Stelle der Verpackung können Sie zum Beispiel ein Geschenk als Produkt erstellen.

Geben Sie unter EINSTELLUNGEN > Checkout & Zahlungs-Methoden > Geschenkverpackung anstatt “Geschenkverpackung” beispielsweise “Ihr Geschenk” oder “Interessante Produkte für Sie” ein.

Haben Sie selbst eine kreative Verwendungsmöglichkeit gefunden? Wir würden sie gerne hören!

Effektives Newsletter-Marketing im E-Commerce

Effektives Newsletter-Marketing im E-Commerce