Onlineshop des Monats Juli - Ethletic

In unser global vernetzten Welt werden die meisten Textilien in Asien produziert. Aufschriften wie “Made in China” und “Made in Bangladesh” finden sich in fast jeder Kleidung. Über die Herstellung und die Arbeitsstandards weiß man meistens weniger. Bei Ethletic ist das anders. Ethletic stellt vegane Schuhe her, welche nachhaltig und unter Fairtrade Standards produziert wurden. Die Produkte sind modisch, alltagstauglich und sprechen Menschen an, denen umweltbewusste Herstellung und faire Arbeitsbedindungen wichtig sind.

Wie bei Ethletic alles begann

Eigentlich kommt Marc Solterbeck aus der Automobilindustrie. Dennoch wurde er gefragt, ob er sich vorstellen könne ein Fairtrade-Projekt zu betreuen. Hierbei ging es um die Gründung einer Business Unit der Community Foods Limited. Spezieller gesagt um die nachhaltige Herstellung und Verarbeitung von Baumwolle. Marc willigte ein und gründete eine deutsche GmbH mit dem Namen Ethletic. Es sollten Schuhe hergestellt werden, die auf ethischen Standards beruhen. So flog Marc nach Asien und besichtigte verschiedene Produktionen und Baumwollplantagen. Er bemerkte schnell, dass hier eine Menge Herausforderungen auf ihn warten würden. Gerade in der Supply Chain gab es großen Verbesserungsbedarf. Vom Ehrgeiz gepackt und ohne Business Plan nahm er die Herausforderung an und die Produktion von veganen Schuhen unter ethischen Standards begann.

 

Warum Lightspeed

Wichtig war bei Ethletic der internationale Vertrieb der Schuhe. Lightspeed ist auf einen internationalen Verkauf ausgelegt und so konnte der Shop leicht in mehreren Sprachen und Währungen eingerichtet werden. Die Bedienung der Software stellte sich als sehr unkompliziert dar und Marc fühlte sich von Anfang an gut betreut. “Bei Fragen steht mir mein persönlicher Ansprechpartner und der Support zur Verfügung. Darüber hinaus decken die Funktionen desLightspeed meine Anforderungen ab.” Damit war dann alles geklärt.

Mehr erfahren, wie Sie erfolgreich online verkaufen können?

Unsere Experten beraten Sie gerne.

Das Produkt und die richtige Positionierung

“Wir möchten ein Konsumprodukt anbieten”, sagt Marc Solterbeck. Bei vegan, ethisch korrekt und Fairtrade denken viele an Produkte, die nicht stylish sind und eher von Hippies und Ökos getragen werden. Das stimmt so nicht. “Wir versuchen beiEthletic unsere Schuhe zu einem Preis anzubieten, der für jeden erschwinglich ist.” Die Vorstellung Fairtrade sei nur etwas für Interlektuelle stimmt einfach nicht. Dementsprechnd wurden zwei Kollektionen eingeführt. Die Classic Kollektion beinhaltet die Basismodelle, wohingegen die etwas ausgefallenere Kollektion auf eine modeaffinere Zielgruppe abzielt.

Chucks2

“Bei uns geht es darum die ganze Story zugänglich zu machen, die hinter dem Produkt steht. Deswegen haben wir immer unsere Kamera dabei, wenn wir die Produktion und die Plantagen besuchen.” Es gehe einfach darum die Menschen im Hintergrund teilhaben zu lassen. Diese Geschichten werden auf den gängigen Social Media Kanälen veröffentlich, speziell auf Facebook. “Wir haben aber auch einen Youtube Kanal, auf dem wir Videos veröffentlichen. Wir geben nie mehr Geld für Werbung aus als wir Prämien an unsere Mitarbeiter auszahlen”, sagt Marc. Dieses Geld können sie selbstbestimmt in Projekte ihrer Wahl investieren. Auch Testimonials, die im Video zu sehen sind, bekommen für ihren Auftritt kein Geld. Entweder sie stehen hinter dem Ansatz und Projekt und unterstützen uns aus Überzeugung oder die Zusammenarbeit ist nicht sinnvoll.

Tipps für andere Händler

  • Eine gute Einarbeitung in das System ist sehr wichtig, denn die tägliche Shoppflege darf keinen großen Aufwand bedeuten
  • Gute Produktbilder sind unerlässlich, hier sollte auch nicht an einem Fotografen gespart werden
  • Nicht zu viel Zeit in ein Logo investieren. Wichtiger ist es, dass die Produktbeschreibungen sauber ausgefüllt sind

Welche Marketingkanäle nutzt ihr?

  • Social Media, vor allem Facebook
  • Pressemitteilungen
  • Youtube Videos

Pläne für die Zukunft

Wir arbeiten immer an Verbesserungen in unserem Onlineshop. Diese sollen weiter vorangetrieben werden. Wie anfangs angesprochen wollen wir in Europa expandieren und überall mit unseren Schuhen auf den Markt gehen. Daher implementieren wir ein Fulfillment Center, mit dem wir alles zentral bedienen können.

Gewinnspiel

Wie jede Woche hat Ethletic ein tolles Gewinnspiel veröffentlicht, bei dem es tolle Sneaker zu gewinnen gibt. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Das Lightspeed Team bedankt sich bei Marc Solterbeck und seinem Team für die interessanten Einblicke und das offene Gespräch. Herzlichen Glückwunsch zum Onlineshop des Monats und auf eine erfolgreiche Zukunft mit tollen Produkten.

Tags:
Inspiration
Teilen: