Datensicherheit - Nur ein sicherer Webshop ist auch ein erfolgreicher Webshop

Datensicherheit - Nur ein sicherer Webshop ist auch ein erfolgreicher Webshop

In den letzten Jahren sprießen Onlineshops nur so aus allen Böden. Wenn man sich richtig gegen die Konkurrenz durchsetzt, kann es ein äußerst lukratives Geschäft sein. Transaktionen im Internet sind fast so normal geworden, wie in einem Geschäft zu bezahlen – dank unzähliger Integrationen mit Zahlungsanbietern. Daher sehen Internet-Kriminelle, das Online-Geschäft leider auch oft als gewinnbringend. Deshalb ist es umso wichtiger, dass Sie Ihre Kunden vor Datenmissbrauch oder Transaktionsbetrug schützen. In dem folgenden Blog erläutern wir einige Prinzipien, die Sie einhalten müssen, um Ihre Kunden und sich selbst vor Datenmissbrauch oder Datenverlust zu schützen.

  • SSL-Zertifikate
  • 99.9% Server-Verfügbarkeit

Die Datenschutz-Grundverordnung

Die DsGVO ist eine Verordnung der Europäischen Union, die Vorschriften zu der Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Unternehmen in ganz Europa vereinheitlichen soll. Diese Verordnung dient dem Schutz Personen und soll verhindern, dass personenbezogene Daten in den freien Verkehr geraten. Die Europäische Union sah es also Notwendigkeit, eine Verordnung zu erstellen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten von Europäischen Bürgern in allen betroffenen Ländern garantieren zu können.

Lightspeed  steht hinter der Gesetzesänderung, um den Schutz der Privatsphäre der Kunden zu bewahren. Daher haben wir sämtliche Prozesse kritisch neu evaluiert, mit dem Ergebnis, das alle Lightspeed-Produkte der DsGVO unterliegen.

Möchten Sie mehr über die Richtlinien der DsGVO erfahren?

Finden Sie heraus worauf Sie achten müssen

Datensicherheit - Nur ein sicherer Webshop ist auch ein erfolgreicher Webshop

SSL-Zertifikate

Schützen Sie Ihre Daten und Ihre Kunden mit verschlüsselten Zahlungsprozessen. Bei Lightspeed ist eine sichere 256 Bit-Verschlüsselung, SSL Zertifikat und https://  der Standard.

Was sind SSL Zertifikate und https://?

Eine SSL-Verbindung ist eine verschlüsselte Verbindung zwischen Webserver und Webbrowser (Besucher Ihres Shops). Sie ist an dem Präfix https:// und einem Vorhängeschloss-Symbol der URL erkennbar. Hier wird sichergestellt, dass gesamte zwischen Webservern und Browsern übertragenen Daten privat und sicher übertragen werden. Typischerweise wird SSL verwendet, um Kreditkartentransaktionen, Datenübertragungen und Logins zu sichern. Um eine SSL-Verbindung herzustellen und sicher mit Ihrem Onlineshop loszulegen, müssen Sie ein SSL-Zertifikat erwerben. Dies wird entweder kostenlos angeboten, oder kann mit einer kostenpflichtigen erweiterten Validierung erworben werden:

Domain verifiziert (kostenlos):

Datensicherheit - Nur ein sicherer Webshop ist auch ein erfolgreicher Webshop

Erweiterte Validierung:

Datensicherheit - Nur ein sicherer Webshop ist auch ein erfolgreicher Webshop

99.9% Server-Verfügbarkeit und stündliche Daten Backups

Datenverlust ist der Albtraum eines jeden Unternehmers. Wenn Sie Lighspeed eCom für Ihren Shop verwenden, müssen Sie sich keine Sorgen machen, und können Nachts beruhigt schlafen. Ihre Daten sind auf unseren Servern in den Niederlanden jeder Zeit gespeichert! Unsere Plattform wird stündlich gesichert und wir garantieren Ihnen eine Verfügbarkeit von 99%.

Fazit

Wenn Sie Ihren Kunden das Gefühl geben, dass Onlineshop-Inhaber alles in seiner Macht stehende tut (z.B. mit https://), um die Sicherheit der Kunden zu bewahren, ist es wahrscheinlicher, dass sie bei Ihnen einkaufen. Außerdem sollte Ihr Webshop DsGVO-konform sein. Der Schutz von Kundendaten und wie damit umgegangen wird, sollte definitiv eine Priorität sein, was wiederum zu einem besseren Kundenerlebnis für Ihr Unternehmen führt. Darüber Hinaus sollten Sie sich keine Sorgen über Datenverluste machen, und eine Software wählen, die stündliche Daten-Backups bietet.

Möchten auch Sie einen sicheren Onlineshop?

Bieten Sie Ihren Kunden Sicherheit mit Lightspeed eCom