Behalten Sie die Entwicklung Ihres Shops stets im Auge

Behalten Sie die Entwicklung Ihres Shops stets im Auge

Schnell-wachsende Onlineshops vernachlässigen oft einen sehr wichtigen Punkt: die entscheidenden Leistungsindikatoren, die maßgebend für die Entwicklung des Shops sind. Viele von unseren eCommerce-Partnern stimmen überein, dass der effektive Vergleich zwischen direkten Konkurrenten und das Überwachen der eigenen Leistungsindikatoren der beste Weg sind, um Faktoren zu identifizieren, die den meisten Nutzen für den eigenen Webshop bringen und diesen somit verbessern.

Die Stärken der Global Player

Für Geschäfte, aber auch speziell für Plattformen wie Amazon, Ebay und Alibaba, ist die Weihnachtszeit die umsatzstärkste und damit die wichtigste Zeit des Jahres. 2013 hatte beispielsweise Amazon in den Tagen unmittelbar vor Weihnachten 426 neue Bestellungen pro Sekunde. Diese Rekordwerte benötigen selbstverständlich eine größere Einsicht in die eigene Business Intelligence.

Zusätzlich hat Amazon eine komplette Übersicht über das Kaufverhalten seiner Kunden und kann somit den nächsten logischen Schritt beziehungsweise den nächsten anstehenden Kauf der Kunden voraussagen.
Dadurch können Kapazitäten geplant und Engpässe vorgebeugt werden. Auch ein detaillierter Vergleich der jeweiligen Stores ist somit möglich. Es ist also kein Wunder, dass Amazon mit einer solch umfangreichen Shopanalyse der Konkurrenz weit voraus ist.

Allerdings ist es nicht ausreichend einen ausführlichen Überblick über seine Shopdaten zu besitzen, man muss sie auch auswerten können, um daraus Profit zu generieren. Genau an dieser Stelle hilft Ihnen itembase.
itembase sammelt die kompletten Shopdaten und wertet sie aus. Somit können Sie als Shopbesitzer effektiv damit arbeiten und wirtschaften.

grap1

Das Dilemma des selbständigen Händlers und der Umgang mit Big Data

Big Data ist heutzutage im Bereich eCommerce wichtiger denn je und einer der Hauptfaktoren für den Erfolg des eigenen Onlineshops. Dennoch zögern viele Unternehmen immer noch, diese Technologie auch zu nutzen. Das Thema Datensicherheit und die Angst vor der Herausgabe von Informationen an die Konkurrenz überwiegt meist.

Wir von itembase glauben aber fest daran, dass die Vorteile von Big Date dennoch deutlich überwiegen. Das ist begründet dadurch, dass viele Unternehmen erst dann ihr volles Potential ausschöpfen können, wenn sie die Auswertung der Shopanalyse in den direkten Vergleich zu anderen Shops setzen, um daraus dann eigene Vorteile zu ziehen.

Obwohl die Firmen vor der Nutzung von Benchmark-Tools zurück schrecken, um eigene sensible Daten zu schützen, sind sie bei großen Plattformen wie Amazon, Ebay oder Rakuten aktiv, wo meist unbewusst automatisch Daten verarbeitet werden. Große Plattformen tracken alle Transaktionen, um dann daraus einen eigenen Nutzen zu ziehen. Es stellt sich also die Frage: Warum arbeiten nur große Unternehmen mit den Shopdaten, aber nicht alle anderen? Am Ende sollte es nicht die Frage sein ob oder warum man Big Data nutzen sollte, sondern vielmehr: Wie kann ich den maximalen Profit daraus ziehen? Doch leider verschließen sich zu viele Onlineshops dieser Herangehensweise.

Das itembase-Konzept

Als itembase im Jahr 2011 gegründet wurde, existierte keine konkrete Struktur und in der hektischen Anfangszeit wurden wir gezwungen, impulsive Entscheidungen zu treffen – genauso wie jedes andere junge Unternehmen auch.

Allerdings, egal wie mühsam diese Zeiten und wie lang diese Nächte waren, haben wir unsere Entwicklung jeden Tag datiert und ausgewertet. Nur so konnten wir sicherstellen, dass wir unsere Zahlen immer und zu jeder Zeit im Überblick hatten, und das nicht nur am nächsten Tag oder in der nächsten Woche, sondern auch langfristig am Ende eines jeden Monats.

Das Aufzeichnen unserer Daten war jedoch nicht das Einzige, was wir getan haben. Natürlich, um wettbewerbsfähig zu bleiben, durften wir die Konkurrenz nicht unbeachtet lassen. Wozu galt dieser stetige Vergleich? Welche Conversion-Rates hatten deren Seiten? Konkurrenz ist auf keinen Fall etwas negatives, ganz im Gegenteil, tatsächlich ist Konkurrenz sogar etwas Gutes, denn sie zu verstehen bedeutet überlegen zu sein und kann sich als äußerst hilfreich für das eigene Geschäft herausstellen.

Warum das Rad neu erfinden? Holen Sie sich Business Intelligence

Wie helfen wir Shops daraus ein Vorteil zu gewinnen?

Basierend auf diesem Konzept haben wir das weltweit-größte Netzwerk im Bereich eCommerce entwickelt – ermöglicht durch ausgereifte Benchmark Tools. Unser Ziel ist es, die Lücke zwischen den Global Playern wie Amazon, Ebay, Rakuten und allen anderen Händlern zu schließen – indem wir jedem Partner die gleichen professionellen Vergleichsoptionen ermöglichen. Wir stellen Händlern wertvolle Informationen zur Verfügung, die ihnen wiederum den Vergleich mit ihren direkten Konkurrenten ermöglichen. Unterstützt wird das ganze durch Highlights wie

  • Durchschnitt der Transaktionsanzahl
  • Durchschnitt des Bestellwerts
  • Anzahl der Durchschnittsbestellungen
  • Die Kundenzufriedenheit
  • Anzahl der wiederkehrenden Kunden

Dies sind nur ein paar Beispiele, was wir unseren Partnern bieten. Darüber hinaus gibt es auch viele weitere Möglichkeiten, die Sie sich mal anschauen sollten, um ihren Shop profitabler zu machen.

grap2

Mit Hilfe unseres riesigen Netzwerks können wir Vergleichswerte ähnlicher Shops für jeden einzelnen Händler erstellen. Wir kategorisieren Händler, basierend auf einer Vielfalt an Faktoren, einschließlich Produktgruppen, Umsätzen und Marketingleistungen,sodass die relevante Konkurrenz widergespiegelt wird. Selbstverständlich hat Datenschutz für uns als Berliner Unternehmen eine extrem hohe Priorität. Aus diesem Grund sind alle Geschäftsdaten anonymisiert und verschlüsselt, ganz so, wie es die rechtliche Grundlage vorschreibt.

Was itembase und unser Konzept jedoch so einzigartig im Vergleich zu anderen Buisness-Tools macht, ist die Tatsache, dass es nicht nur zu unseren Aufgaben gehört, die Informationen zugänglich zu machen, sondern wichtiger, sicher zu gehen, dass Sie genutzt werden. Genau das differenziert itembase Services von anderen Tools. Überzeugen Sie sich einfach selbst – und testen Sie es.

Effektives Newsletter-Marketing im E-Commerce

Effektives Newsletter-Marketing im E-Commerce